Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden abgeschlossen zwischen, einerseits, Créations Jean Vier, Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 485.660€, ansässig in SAINT PEE SUR NIVELLE (64310), Frankreich, Tel : + 33 5 59 54 56 70, Fax : +33 5 59 54 15 26
E-mail : info@jean-vier.com 
SIRET N° 410 154 959 000 10
im Handelsgericht von Bayonne registriert unter der Nummer B 410 154 959
Umsatzsteuer-ID: TVA FR 04 410 154 959
Geschäftsführer : André Elustondo

Nachfolgend Créations Jean Vier oder Jean-vier.com genannt

 

und, andererseits,

Den Internetbenutzer die auf der Internetseite "jean-vier.com" kaufen möchten,
nachfolgend „Kunde“ genannt.


EINGANGSFORMEL

Die Internetseite jean-vier.com wird von LWS (Ligne Web Services), 4 rue Galvani 75838 PARIS CEDEX 17, Tel: 0892 230 322 beherbergt.

Die Produkte die zum Verkauf offen stehen können nur von Volljährigen Kunden erworben werden.

Die zum verkauf angebotene Artikel auf der vorliegenden Internetseite sind ausschließlich an Kunden verkauft die diese für ihren persönlichen Bedarf nutzen. Der Kunde verbietet sich mit den gekauften Artikel Handel zu treiben. Die Firma Jean Vier behält sich das Recht einem Kunde etwas zu verkaufen wenn das Benehmen dieses Kunde annehmen lassen könnte dass er sich an solche Treiben nachgehen könnte.


Artikel 1 - VERTRAGSDOKUMENTE

Die Vorliegenden Allgemeinen Bedingungen bestimmen den Verkauf von jedem Produkt das auf der Internetseite „jean-vier.com“ vorgeführt  werden von der Firma Créations Jean Vier.

Sie bestimmen außerdem die verschiedenen Schritte des Bestellungsprozesses.

Der Kunde erkennt Vorab Mittgeteilt bekommen zu haben in einer klaren und verständlichen Weise, dass der Kontrakt abgeschlossen wurde, von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und von jeder Information oder Auskünfte bezweckend dem Artikel L 121-19 des französischen Verbraucher Gesetzbuches.
Jede durchgeführte Bestellung auf der jean-vier.com Internetseite begreift eine Zustimmung des Kunden in vollem Umfang und ohne jeglichen Vorbehalt der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und gegeben falls besonderer Bedingungen oder spezifischer einer oder mehreren Produkte oder Bestellungen.


Artikel 2 - PRODUKTE 

2.1 - Jean-vier.com ist eine Internetseite die zur Bestimmung hat Hauswäsche Artikel und Dekoration Accessoires und Textilien anzubieten. 

2.2 - Die Produkte angeboten von der Firma Créations Jean Vier sind gültig während der Dauer der online Setzung und unter Vorbehalt des verfügbaren Vorrats.

Jede Beschwerde vom Kunde anlegend der Bestellung oder der Ausstellung eines nicht verfügbaren Artikel wird als nicht begründet gelten.

2.3 - Die zum Verkauf angebotenen Produkte sind mit größter Genauigkeit beschrieben und Vorgeführt.

Allerdings, wenn es Fehler oder Unterlassungen gibt bezüglich der Beschreiung, kann jean-vier.com nicht dafür Haften. Die Bilder der Produkte zur Bekräftigung de Textes betreffen nicht die vertraglichen Bedingungen.


Artikel 3 - BESTELLUNG

3.1 - Jede Bestellung muss online durchgeführt werden gemäß der folgenden Prozedur: Nachdem Sie das Symbol „In den Warenkorb“ angeklickt haben und nach dem Sie die Besonderheiten der  Bestellung überprüft haben (Farbe, Menge, Preis, Maßen, usw.), muss der Kunde die Auswahl von dem oder den gewählten Produkten bestätige.

3.2 - Jede Bestellung wird nur endgültig nach der ausdrücklichen Bestätigung der Bestellung durch die Firma Créations Jean Vier.

Die Bestätigung der Bestellung wird in die Tat gesetzt durch dem versenden einer Empfangsbestätigungsmail.

3.3 - Für den Fall, dass ein Produkt sich als nicht verfügbar erweisen würde trotz der Bestellungsbestätigung der Firma Créations Jean Vier oder bevor der Bestätigung, verpflichtet die Firma Créations Jean Vier sich dazu seine Kunde durch jeden Mittel von ihrer Auswahl zu warnen.

Der Kunde kann dann seine Bestellung bezüglich des fehlenden Produktes ändernd oder die Bestellung dieses Produktes abbrechen, ausgeschlossen der anderen Produkten und Referenzen der Bestellung.

Der Kunde wird dann von der Firma Créations Jean Vier zurück gezahlt wenn die Bezahlung schon erfolgt wurde.

3.4 - Die bestellten Produkte sind ausschließlich den Kunden bestimmt dessen Name und Adresse für die Bestellung und der persönlichen Nutzung des Kunden angegeben wurden.

3.5 - Der Kunde akzeptiert dass jede Freitag ab 12 Uhr oder vor einem Feiertag ab 12 Uhr durchgeführte Bestellung nicht vor Montag oder dem Tag nach dem Feiertag behandelt werden kann.


Artikel 4 - LIEFERUNG

4.1 - Die Lieferung versteht sich durch die Abgabe eines Produktes an den Kunden an den in der Bestellung angegebenen Ort der Lieferung und bestätigt durch der Bestellungsempfangsbestätigung.

4.2 - Die Lieferung erfolgt in den geltenden Fristen vorgesehen in Artikel 4.3 ab der Bestellungsempfangsbestätigung der Firma Créations Jean Vier in den vorgesehenen Bedingungen, nichtsdestoweniger jeder von der Firma Créations Jean Vier unabhängiger Fall und insbesondere in Fall höherer Gewalt der die Lieferung verspäten würde.

4.3 - Die Lieferfrist und Lieferkosten sind hinweisend, und sind entsprechend dem Empfängerland und dem Gewicht des Pakets. Finden Sie unser Lieferkosten Tarifraster als zum Herunterladen hier.

4.4 - Die Firma Créations Jean Vier verpflichtet sich die benötigten Bemühungen umzusetzen um die vorgeschlagenen Lieferfristen einzuhalten: durchschnittlich 3-4 Werktage für Französisches Innenland. Allerdings, eine Verspätung der Lieferung wird weder die Stornierung  der Bestellung verursachen noch ein Recht auf jegliche Abfindungssumme für den Kunden geben.

4.5 - Die Produkte reisen auf Risiko und Gefahr des Kunden. Dieser muss dem Transporter offiziell Mitteilen, per Einschreibung mit Rückschein innerhalb der 3 nächsten Tage folgend dem Lieferdatum, jeden Schaden der dem Paket ereignet ist und jeden fehlenden Paket, und eine Kopie davon an die Firma Jean Vier verschicken.


Artikel 5 - PREIS

5.1 - Die Preise die auf der Internetseite aufgeführt werden sind in Euro MwSt. einschließlich ohne Kostenbeteiligung an der Bearbeitung und an dem Transport. Die einschließliche MwSt. ist die französische MwSt. mit dem gültigen Prozentsatz für die betroffenen Produkte. Wenn der Prozentsatz der MwSt. geändert würde, würden diese Änderungen Bewirkungen auf den Preis der Artikel haben ohne dass dem Kunde vorab bescheid gegeben wurde.

5.2 - Die Firma Créations Jean Vier behält sich das Recht vor die Preise zu Ändern an jedem Moment jedoch werden die Produkte auf Basis der geltenden Tarife im Moment der Durchführung der Bestellung berechnet vorbehaltlich der Verfügbarkeit an diesem Datum.

5.3 - Jede Bestellung unabhängig von der Art, sind in Euro bezahlbar.

5.4 - Die Ware bleibt Eigentum der Firma Jean Vier bis zur kompletten Einkassierung des Preises.

5.5 - Im Falle einer Lieferung außerhalb der E.U. Länder, wird der bezahlte Gesamtbetrag ohne MwSt. sein. Wenn kosten (Eingangsgebühren, MwSt. Usw.) bei der Lieferung aufkommen, müssen diese beglichen werden zu ihren Lasten. Dieser Betrag kann variieren je nach geltender Richtlinie im Land der Lieferung.


Artikel 6 - BEZAHLUNG

6.1 - Der Kunde ist befugt dazu per Kreditkarte zu bezahlen.

6.2 - Es ist nicht erlaubt per Scheck zu bezahlen.

6.3 - Der Kunde ist befugt direkt auf der Internetseite per Kredikarte zu bezahlen. Der Bezahlungshöchstbetrag steht bei 600€ MwSt. inkl. Jenseits diesem Betrag ist es möglich den Kundenservice zu kontaktieren um die Bestellung zu begleichen durch ein anderes Zahlungsmittel.

Der Kunde bestätigt endgültig und unwiderruflich seine Bestellung folgendermaßen:

Er bestätigt seine Adresse, die bestellte Ware und der Gesamtbetrag. Er liefert Kreditkartennummer die verbunden sind mit dem Verfallsdatum der Kreditkarte.
Er bestätigt seine Bestellung indem er das „Bestätigung“  Symbol anklickt.

Diese Bestätigung gilt als Verkauf und verpflichtet en Kunden unwiderruflich.

6.4 - Um die Sicherheit der Zahlung zu garantieren, benutzt die Internetseite jean-vier.com ein Zahlungssicheres Service: Paybox. Dieser Service integriert die SSL Sicherheitsnormen. Die vertraulichen Daten (die 16 stellige Kreditkartennummer, der Ablaufdatum sowie das visuelle Kryptogramm) werden direkt verschlüsselt an den Paybox Server übertragen ohne durch die physischen Datenträger des jean-vier.com Server.

Wenn die Bestellung bestätigt wurde, wird der Zahlungsantrag in Echtzeit an den gesicherten elektronischen Zahlungsauftrag Verwalter Paybox gebündelt. Dieser reicht eine Genehmigungsanfrage an den Kreditkartennetz ein. Der elektronische Zahlungsverwalter händigt ein digitales Zertifikat aus.


6.5 - Bei jeder Zahlung per Kreditkarte auf der jean-vier.com Internetseite, gilt das digitale Zertifikat ausgehändigt vom elektronischen Zahlungsverwalter als Beweis des Gesamtbetrags und des Datums der Transaktion, entsprechend der Anordnung des Artikels 1316 und folgende vom französischem Bürgerlichem Gesetzbuch.

In dieser Hinsicht, sind die Zeit und der Datum vom Server maßgebend zwischen beide Vertragspartner.

In jedem Fall, gilt die Bestätigung der Bestellung als Unterschrift und als ausführliche Annahme von jeglichen Durchführungen auf der Internetseite.


Artikel 7 - ANRECHNUNG

Die Firma Créations Jean Vier wird dem Kunde nach Anfrage, eine Rechnung betreffend der Bestellung per email richten.


Artikel 8 - PERSÖNLICHE DATEN 

Bei  der Behandlung der Bestellung, können Nominative Daten eingesammelt werden mit der Finalität das Erfolgen der Lieferung zu sichern, die Qualität des Services zu verbessern, mögliche Informationen betreffend den Sonderangeboten die den Kunde interessieren könnte mittzuteilen, und so besser ihre Erwartungen zu entsprechen. Der Kunde bestätigt davon Kenntnis genommen zu haben. Entsprechend dem Gesetz n° 78-17 vom 6. Januar 1978 geändert, verfügt der Kunde an jedem Moment vom Recht an diese Daten zuzugreifen und zu korrigieren.

Diese Datenverarbeitung eingebracht von der Firma Créations Jean Vier wurde einer regelmäßigen Berichterstattung an den CNIL ausgesetzt mit der Nummer 1149406.


Artikel 9 - KOMMERZIELLE GARANTIEN 

9.1 - Die Firma Jean Vier versichert den Kunde gegen sichtbare Mängel der die Produkte belasten könnte oder Fehler die beim Lieferprozess entstehen könnten wenn diese Mängel oder Fehler offiziell mittgeteilt wurden durch Einschreibebrief mit Bestätigungsschreiben (oder im Falle eines Verkaufs außerhalb Frankreichs, per Fax), in einer Zeitspanne von sieben Tage von der Lieferung an. Das Produkt kann ausgetauscht oder rückbezahlt werden.

9.2 - Im Falle von Mängeln, muss der Kunde das Produkt zurückschicken zur Untersuchung an der bereits erwähnten Adresse nachdem Sie vorab vom Kundendienst eine von der Firma Créations Jean Vier unterschriebene Rücksendungsbescheinigung. Im Falle wo ein Kunde ein Produkt zurückschicken sollte für irgendwelchen Grund sei es ohne Rücksendungsbescheinigung von Créations Jean Vier, die Firma könnte es ablehnen Ihre Produkte anzunehmen.

Die Aufnahme der Produkte von Créations Jean Vier gilt nicht als Anerkenntnis seiner Verantwortung.

Im Falle eines bestehenden Mängel anerkannt von der Firma Créations Jean Vier, kann der Kunde sein Produkt umtauschen oder die komplette Rückerstattung vom besagten Produkt.La réception des produits par Création Jean Vier ne vaudra pas reconnaissance de sa responsabilité.

9.3 - Beim Falle eines Umtauschs von einem Produkt für Mängel oder Fehler bei der Lieferung, werden die Lieferkosten, außer Einigung beider Seiten, zur Last der Firma Créations Jean Vier.

9.4 - Beim Falle einer Rückzahlung, wird die Rechnung beglichen per Kredit oder per Scheck gemäß der Zahlungsmittel die vom Kunden benutzt wurden bei der Online Bestellung.

9.5 - Die Firma Jean Vier kann nicht für Verantwortlich gehalten werden für die Internetanschluss Bedingungen der Internetseite jean-vier.com, für Störungen bei der Lieferung vom Service, für jedes Eindringen von Internetviren.

Dementsprechend, kann die Verantwortung der Firma Créations Jean Vier nicht engagiert werden für jede Unordnung mit der Benutzung vom Internetnetz verbunden und ist vollkommen auswärtig der Sorgfalt und Vorsicht die die Firma benutzt hat.

9.6 - Die Firma Jean Vier haftet nicht für indirekte Schäden wie, Betriebsverlust, Gewinnverlust, Geschäftschancenverlust, Schaden oder Kosten, die plötzlich auftreten könnten durch die Tatsache des Kaufs des Produktes. 

9.7 - Nichtsdestoweniger den vorherigen oder anstehenden Dispositionen, kann die Firma Créations Jean Vier nicht haften im Falle eines Lagerfehlbestandes oder der Nichtverfügbarkeit eines Produktes, höherer Gewalt, Störungen oder teilweiser oder Generalstreik insbesondere der Postdienste und der Transportmittel und/oder der Kommunikationsmittel, Überschwemmungen, Brand und jedes betriebsfremdes Ereignis der Firma Créations Jean Vier.

9.8 - In jedem Fall, kann die Garantie der Firma Créations Jean Vier kann nicht höher sein als den Wert des Produktes der am Ursprung ist für das verspielen der Verantwortung. 

Artikel 10 - WIDERRUF 

Innerhalb einer Frist von 7 Tagen von der  Lieferung des bestellten Produkt an, kann der Kunde den Umtausch oder die Kostenerstattung beantragen des noch nicht benutzen Produktes. Außer bi Fehler oder Mängel des Produktes, sind die Rücksendungskosten zu Lasten des Kundes.

Das Produkt muss zurückgesendet werden mit seiner ursprünglichen Verpackung an die folgende Adresse:

Créations Jean Vier 
Chemin Départemental 307
64310 SAINT PEE SUR NIVELLE

Wenn der Kunde einen Umtausch durchführen möchte, und das gewünschte Produkt verfügbar ist, wird Créations Jean Vier sich per colissimo an den Kunden wenden nach der Rückkehr des ersetzten Produktes und der Begleichung der Lieferkosten.

Die Lieferkosten des Ersatz Produktes sind ebenfalls zur Last des Kunde.

Die Kostenerstattung wird per Kredit oder per Scheck beglichen, je nach Zahlungsmittel der vom Kunde benutzt wurde bei seiner Online Bestellung.

Artikel 11 - UMTAUSCH-RÜCKLIEFERUNG 

Der Kunde kann erwünschen ein Artikel rückzuschicken für die folgenden Ursachen:
• Fall 1: Der Inhalt vom Packet ist der Online Bestellung gemäß, ist nicht fehlerhaft, aber der Kunde möchte es rückschicken.
• Fall 2:Der Inhalt des Pakets ist nicht der Online Bestellung gemäß (zum Beispiel unterschiedliche Farbe, Maß, Modell) oder Fehlerhaft.
Im ersten Fall, hat der Kunde die Fähigkeit einen Umtausch durchzuführen.
Im zweiten Fall, hat der Kunde die Fähigkeit einen Umtausch durchzuführen oder eine Kostenerstattung zu erhalten (Fehlerhaftes Artikel bekommen oder es entspricht nicht der Online Bestellung).

Der Kunde verfügt über  einer Frist von 7 Tage von dem Empfang der Bestellung an um per Email an info@jean-vier.com seine Anfrage einzureichen mit klarer Angabe von der Ursache des Rückschicks (Fall 1 oder 2) sowie die genaue Referenz vom gewünschten Umtausch Artikel.

Créations Jean Vier wird die Anfrage des Kunde aufmerksam betrachten und wird sie per Email kontaktieren.

Erst nach einer Antwort von Créations Jean Vier, kann der Kunde das Produkt rückschicken obligatorisch die Kopie auf Papier der Email Antwort von Créations Jean Vier und die Rückschickanfrage anschließend begleitet von einer Zahlung durch Überweisung oder eine Zahlung per Scheck (im Falle eines Umtauschs gegen ein Artikel dessen Wert höher ist oder wenn der Kunde die Nachsendung Lieferkosten zur Last hat).

Das Paket kann nur per Expressverand abgeschickt werden (Colissimo verfolgt, Fedex, UPS, DHL, usw.). Das neue Artikel wird per verfolgtem Colissimo verschickt.
Für einen Umtausch, muss jede neue Bestellung von einem höheren oder gleichen Betrag sein als die ursprüngliche Bestellung.

Wichtige Anmerkung:
Jedes Artikel muss in seinem Ursprung Zustand rückgeschickt werde. Ein Rückgeschicktes Artikel, schadhaft, gewaschen oder schon benutzt wird nicht wieder angenommen.

Die Rücksendungen für Umtausch nicht fehlerhaften Artikel betreffend und gemäß der Online Bestellung müssen zur Last des Kunde durchgeführt werde, dieser trägt auch die Last der Rücklieferkosten vom Auswechslungsartikel das anstelle Bestellt wurde.
Alle Lieferkosten sind auf Basis der SO-Colissmio Tarife gerechnet die zwischen Créations Jean Vier und der Post unterschrieben wurden.

Für ein nicht der Online Bestellung gemäßes Artikel oder fehlerhaftes Artikel, wird Créations Jean Vier die Rücklieferkosten zurückzahlen und das neue Artikel nachsenden und diese Kosten zurückzahlen.

Fall der Zurückbezahlung
Wenn der Kunde eine Rückzahlung wünscht im Falle eines fehlerhaften Artikel oder nicht der Online Bestellung gemäße, muss diese Anfrage in der Rückschickanfrage des Produktes hingewiesen sein. Die Kostenerstattung wird durchgeführt, nach der Untersuchung der Anfragen, per Scheck oder per kreditieren der  Kreditkarte sobald das Artikel Empfangen wurde.


Artikel 12 - GEISTIGES EIGENTUM UND KONKURRENZ 

Alle Elemente von der jean-vier.com Internetseite, Bildmaterial oder der Technik darunterliegend, sind geschützt durch Urheberrecht,  von Marken und Patente.

Sie sind ausschließlichen Eigentum von jean-vier.com.


Artikel 13 - SPRACHE - STREIT 

13.1 - Die Sprache dieser vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Deutsch; sie ist maßgebend auf alle andere Übersetzungen.

13.2 - Unbeständig gegenteiliger Bestimmungen öffentlicher Ordnung, ist die Zuständigkeit an den Amtsbericht von Bayonne (Pyrénées Atlantiques), in Frankreich bewilligt.